Lena Hennig

  • Lena Hennig
  • Leistungsklasse 4
  • 16 Jahre
  • Verein: RV Ovelgönne
  • Pferd: SamunH (11 Jahre)
  • M-Förderkader Dressur

Lena hat mit dem dritten Lebensjahr mit dem Voltigieren begonnen. Vom 6. bis zum 14. Lebensjahr war Lena bei den Ponyspielen aktiv und wurde mit diesen u.a. Landesmeister im Jahr 2018 in Rastede. Mit 9 Jahren gab es die ersten Turniererfolge in der Dressur sowie im Springen. Im Jahr 2012 war sie mit ihrem ersten eigenen Pony Vip Lady erfolgreich bis zur A-Dressur und konnte sich für Rastede qualifizieren. Die Bronzemedaille in der mittleren Tour der KM in der Wesermarsch konnte Lena im Jahr 2018 mit SamunH erreiten sowie bei der Landesmeisterschaft in Rastede den 6. Platz in der M*-Dressur. Hinzu kamen Siege und Platzierungen in L-Dressuren. Aktuell ist Lena im M-Dressur Förderkader 2019/2020 des Oldenburger Reiterverbandes. Auf ihrem erfolgreichen Weg haben sie Eike Bewerungen, Christian Heilhecker sowie Henry Busch begleitet.

Aber Lena ist mit Samun H auch im Springen sehr erfolgreich. Hier konnte das Paar bereits A-Siege sowie A- und L-Platzierungen erreiten. Im Jahr 2018 wurden sie Kreismeister in der kleinen Spring-Tour. Außerdem war Lena im Jahr 2018/2019 Mitglied im A-Förderkader Springen, welcher durch Utz Menke unterrichtet wurde. Im Springen trainieren sie Ann-Kristin Kruse sowie Kristian Göbel. Zudem wird sie von ihrem Vater und ihrer Mutter auf dem erfolgreichen Weg begleitet.

Mit SamunH ist Lena seit 2017 ein Team. Lena sagt, dass Sam eine gute Dressur- sowie Springveranlagung hat. Er ist sehr anhänglich, liebevoll und außerdem immer arbeitswillig. Die Ziele der Beiden für 2020 sind es L- und M-Dressuren zu reiten und die Teilnahme am Landesturnier in Rastede in der Dressur Juniorentour.